Aware Parenting: die drei Elemente

von Aletha Solter, Ph.D.

 

1. Bindungszentrierte Eltern-Kind Interaktion

2. Straffreie Erziehung

3. Bewältigung von Stress und Traumata

 

Aletha Solter und Aware Parenting

Aletha Solter ist eine schweizerisch-amerikanische Entwicklungspsychologin, die international als Spezialistin von Eltern/Kind-Bindungen, Trauma, und bestrafungsfreien Erziehungsmethoden anerkannt ist. Sie hat das Aware Parenting Institut gegründet und funf Bücher geschrieben. Aware Parenting (Bewusstes Elternsein) ist eine Erziehungsphilosophie, die auf wissenschaftlicher Forschung im Bereich der kindlichen Entwicklung basiert. Sie stellt traditionelle Ansichten in Frage und bietet einen neuen Ansatz, der die Beziehungen innerhalb der Familie signifikant verbessert. Eltern, die sich an diesen Leitlinien orientieren, erziehen Kinder, die kooperativ, einfühlsam, kompetent, gewalt- und drogenfrei sind. Diese Philosophie ist in den Büchern von Dr. Aletha Solter beschrieben. Die deutschen Titel ihrer Bücher lauten:

The Aware Baby in German
Warum Babys weinen
Helping Young Children Flourish in German
Wüten, toben, traurig sein
(Helping Young Children Flourish)
(out of print)
Tears and Tantrums in German
Auch kleine Kinder
haben grossen Kummer
Attachment Play in German
Spielen schafft Nähe-
Nähe löst Konflikte

Artikel auf Deutsch:

Aware Parenting: die drei Elemente
Aware Parenting: die zehn Grundregeln
Was tun, wenn dein Baby weint?

Aware Parenting in deutschsprachigen Ländern:

Aware Parenting in Deutschland
Aware Parenting in Österreich
Aware Parenting in der Schweiz

 

This page was last updated on March 13, 2021. Copyright © 1994 to 2021 by Aletha Solter and The Aware Parenting Institute. All rights reserved. No part of this article may be reproduced or transmitted in any form or by any means, electronic or mechanical (including copying to other web sites, and including translations), without written permission from Aletha Solter.